Innere Medizin

Fachtierarztpraxis Leistungen - Innere Medizin

Das Gebiet der Inneren Medizin der Klein- und Heimtiere ist sehr vielfältig, es umfasst unter anderem die Atmungsorgane, das Herz- Kreislaufsystem, die Verdauungsorgane, die Nieren, die blutbildenden Organe, den Stoffwechsel mit dem Bereich Endokrinologie sowie Infektionskrankheiten und Vergiftungen.

Bei einer internistischen Erkrankung ihres Tieres bieten wir eine gründliche Aufarbeitung der Symptome mit Hilfe ausführlicher Diagnostik und modernen Therapieansätzen nach dem neuesten Stand der Wissenschaft.

Neben einem ausführlichen Vorbericht und einer gründlichen klinischen Untersuchung können folgende weiterführende Maßnahmen durchgeführt werden:

  • Blutuntersuchungen im hauseigenen Labor sowie im Kooperationslabor
  • Endokrinologische Funktionstests
  • Röntgenuntersuchungen mit und ohne Kontrastmittel
  • Ultraschalluntersuchungen mit und ohne Farbdoppler
  • gegebenenfalls ultraschallgestütze Biopsieentnahmen
  • Blutdruckmessung mittels Dopplerverfahren
  • EKG
  • Endoskopische Untersuchungen mit Probenentnahme
  • Urin- und Kotanalysen
  • Mikroskopische Untersuchungen

Gynäkologie / Andrologie & Reproduktionsmedizin

Fachtierarztpraxis Leistungen - Reproduktionsmedizin

Die Reproduktionsmedizin stellt einen der Schwerpunkte in unserer Praxis dar. Wir bieten Ihnen neben der zuchthygienischen Kontrolle von Rüden und Hündin die Ermittlung des optimalen Deckzeitpunktes, sonographische und röntgenologische Trächtigkeitsuntersuchungen, konservative und chirurgische Geburtshilfe sowie schnelle Hilfe in allen Belangen der Welpen- bzw. Kittenaufzucht.

Wir stehen Ihnen gerne während der Wurfplanung und –Umsetzung bei allen Fragen zur Seite und bieten Ihnen mit dem Zuchthündinnenpass eine neue Form der Züchterbetreuung.

Aber auch in gynäkologischen oder andrologischen Fragestellungen können wir Ihnen mit unserer Spezialisierung die neuesten und modernsten Behandlungsstrategien anbieten.

So muss nicht jede Erkrankung der Gebärmutter oder der Eierstöcke chirurgisch behandelt werden, moderne Behandlungsansätze bieten Möglichkeiten, eine Operation zu umgehen. Auch beim Rüden können durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und effektive Behandlungsstrategien chirurgische Eingriffe im Alter vermieden werden.

Gerne beraten wir Sie auch bei der Neuanschaffung eines Hundes oder einer Katze zum Thema Kastration. Wir lehnen eine standardisierte Kastration aller Tiere ab, sondern möchten mit Ihnen eine individuelle Lösung für Ihre Bedürfnisse finden. Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der Kastration auf und begleiten Sie gemäß Ihrer Entscheidung in der Folgezeit gerne mit all unserem medizinischen Wissen.

Bildgebende Diagnostik

Fachtierarztpraxis Leistungen - Reproduktionsmedizin

Röntgen:

Mit Hilfe der Röntgentechnik können Knochen- Skelett und Weichteilstrukturen abgebildet und Abnormalitäten schnell erkannt werden. Bei besonderen Indikationen können Reihenuntersuchungen mit und ohne Kontrastmittel durchgeführt werden. Unsere digitale Direktradiografie ermöglicht es uns, die Röntgenaufnahmen sofort mit Ihnen auf dem Computerbildschirm zu besprechen. Auf Wunsch können die Röntgenbilder auch auf CD gebrannt werden.

Ultraschall:

Unser hochmodernes Farbdoppler- Ultraschallgerät dient zur genauen Untersuchung der inneren Organe. So lassen sich sämtliche Bauchorgane wie z.B. Leber, Nieren, Darm, Blase und auch Nebennieren und Bauchspeicheldrüse hervorragend darstellen und beurteilen. Durch ultraschall-gestützte Biopsien mit anschließender Untersuchung im Labor können Ursachen für Organveränderungen genau benannt werden und so die richtigen Therapiemaßnahmen durchgeführt werden.

Beim Vorliegen einer Herzerkrankung können mittels eines Herzultraschalls Veränderungen an der Herzwand oder Undichtigkeiten der Herzklappen dargestellt werden.

Auch die Schilddrüse und oberflächlich liegende Zubildungen können mit Hilfe einer Ultraschalluntersuchung besser angesprochen und beurteilt werden.

Endoskopie:

Bei der Gastroskopie mit Doudenoskopie werden der Magen und ein Teil des Dünndarms mit Hilfe eines Kamera-Schlauchsystems untersucht. Durch diese Untersuchung und gegebenenfalls mit Hilfe von Biopsien kann man z.B. die Ursachen von chronischen Magen-Darmproblemen feststellen. Auch die endoskopische Untersuchung des Dickdarms ist mit den in der Praxis vorhandenen Geräten möglich.

Bei der Bronchoskopie werden Kehlkopf, Luftröhre sowie die Bronchien untersucht. Durch verschiedene Techniken, zum Beispiel der bakteriologischen und mikroskopischen Untersuchung von Probenmaterial, lassen sich oft die Ursachen für Atemwegserkrankungen feststellen.

Bei Fragestellungen wie Nasenausfluss, Fremdkörperverdacht oder Pilzerkrankungen in der Nase wird eine Rhinoskopie durchgeführt. Hierbei werden mit einem starren Endoskop die Nasenhöhlen beurteilt.

Anästhesie

Fachtierarztpraxis Leistungen - Anästhesie

Jede Narkose birgt ein Risiko, welches sich jedoch mit unseren modernen Anästhesie- und Überwachungsverfahren minimieren lässt. Zusätzlich bieten wir Ihnen vor einer Operation einen speziellen Narkosecheck an.

Hier werden zur Abklärung des individuellen Narkoserisikos spezielle Untersuchungen des Herz-Kreislaufsystems sowie blutchemische Untersuchungen zur Überprüfung der Organfunktionen durchgeführt.

Neben der Möglichkeit verschiedener Injektionsnarkosen verfügen wir zusätzlich über ein Inhalationsnarkosegerät mit Beatmungsfunktion. Dies ermöglicht uns eine sehr gute Steuerbarkeit der Narkose, die zur größtmöglichen Sicherheit Ihres Tieres beiträgt. Zusätzlich erfolgt eine Monitorüberwachung des Patienten bei der die Herz- und Atemfrequenz, die Körperinnentemperatur sowie die Sauerstoffsättigung des Blutes überwacht werden.

In der Aufwachphase werden die Patienten auf unserer Station intensiv überwacht und mit Infusionen versorgt. Eine auf jeden Patienten genau abgestimmte Schmerztherapie während und nach der Narkose ist für uns sehr wichtig.

Chirurgie

Fachtierarztpraxis Leistungen - Chirurgie

Im Bereich der Weichteilchirurgie bieten wir ein weites Spektrum an chirurgischen Eingriffen an:

  • Kastrationen von männlichen und weiblichen Tieren
  • Kaiserschnitt
  • Magen- Darmoperationen (Fremdkörperoperationen, Darmresektion)
  • Blasensteinoperationen
  • Tumoroperationen
  • Milz- und Leber- Operationen
  • Augenlid-Operationen
  • Zehen- und Gliedmaßenamputationen

Für komplizierte orthopädische bzw. neurologische Eingriffe arbeiten wir mit einer uns vertrauten Spezialklinik zusammen. Nach der Diagnostik überweisen wir Sie zügig zu den Kollegen, die Nachbehandlung nach dem Eingriff übernehmen wir gerne.

Tagesstationäre Betreuung

Fachtierarztpraxis Leistungen - Tagesstationäre Betreuung

In unserer modern eingerichteten Station ist ihr Tier gut aufgehoben. Unsere Stationsboxen sind mit Rotlichtlampen sowie Infusionsautomaten ausgestattet, damit jedes Tier umfangreich betreut werden kann. Besonders nach einer Narkose kann ihr Tier in angenehmer Umgebung in Ruhe aufwachen und wird dabei intensiv überwacht.

Labordiagnostik

Fachtierarztpraxis Leistungen - Labordiagnostik

Mit unseren modernen Laborgeräten ist es uns möglich, die wichtigsten Blutparameter innerhalb von wenigen Minuten zu erheben. Neben dem roten Blutbild können die Entzündungsparameter so wie die wichtigsten Organprofile direkt vor Ort bestimmt werden.

So können wir, wenn es Ihrem Tier akut schlecht geht, die Ursache schnell detektieren und neben der Einleitung einer symptomatischen Therapie auch die Ursache behandeln. Auch chronisch kranke Tiere profitieren von der schnellen Kontrolle, da eine Therapieanpassung sofort möglich ist und Sie nicht mehr mehrere Tage auf das Vorliegen der Ergebnisse warten müssen. Für die Ermittlung sehr spezieller Blutwerte arbeiten wir mit einem Großlabor zusammen. Durch einen täglichen Abholservice stehen die Werte in der Regel am nächsten Werktag zur Interpretation durch unser Praxisteam bereit und können mit Ihnen besprochen werden. Auch Harn und Kotuntersuchungen werden in der täglichen Diagnostik im Hause durchgeführt. Neben den mikroskopischen Untersuchungen stehen auch Schnelltests auf Parvovirose und Giardien zur Verfügung.

Auch Blutschnelltests auf die Infektionskrankheiten der Katzen werden sofort in unserem Labor durchgeführt.

Zytologische Untersuchungen von Vaginalabstrichen, Abklatschpräparaten, Ohrzytologien und Feinnadelaspirationspräparaten werden ebenfalls direkt vor Ort durchgeführt.

Zahnheilkunde

Fachtierarztpraxis Leistungen - Zahnheilkunde

Durch Zahnerkrankungen können chronische Krankheiten wie z.B. Herzmuskelentzündungen bei Ihrem Haustier ausgelöst werden, deshalb ist die Zahngesundheit Ihres Tieres besonders wichtig.

Neben einer guten Fütterung beraten wir Sie gerne auch über mögliche Prophylaxemaßnahmen zur Erhaltung der gesunden Zähne Ihres Tieres. Sollte eine Zahnbehandlung trotzdem nötig sein, können wir mit Hilfe unserer modernen Zahngeräte Zahnstein mittels Ultraschalltechnik entfernen und Zahnextraktionen durchführen.

Durch unser digitales Röntgengerät ist es uns auch möglich, Zahnwurzeln zu röntgen und damit Schäden an den Wurzeln zu erkennen.

Nach einer Zahnbehandlung in unserer Praxis werden die Zähne Ihres Haustieres gründlich poliert und fluoridiert, um ein schnelles Wiederauftreten von Zahnstein zu verhindern.

Heimtiermedizin

Fachtierarztpraxis Leistungen - Heimtiermedizin

Um dem neuen Stellenwert der Heimtiere gerecht werden zu können, haben wir uns an verschiedener Stelle über die Besonderheiten dieser Tiere fortgebildet.

So können wir Ihnen für Ihr Tier eine moderne und umfassende Diagnostik mit Laboruntersuchungen, Röntgen und Ultraschalluntersuchungen anbieten, die schnell zu einer effektiven Therapie nach den neuesten Standards führt.

Auch Operationen wie Kastrationen, Tumoroperationen und Zahnbehandlungen können in unserer Praxis durchgeführt werden. Hierzu steht uns eine Inhalationsnarkose zur Verfügung, welche die Kontrollierbarkeit der Narkose und damit die Sicherheit für Ihr Tier erhöht.

Tumordiagnostik

Fachtierarztpraxis Leistungen - Reproduktionsmedizin

Nach der Diagnose einer Tumorerkrankung sollte vor der Entfernung des Tumors ein Tumorstaging stehen.

Dies umfasst neben einer eingehenden klinischen Untersuchung die röntgenologische Abbildung des Thorax sowie die sonographische Untersuchung des Bauchraumes um auszuschließen, dass sich bereits Metastasen gebildet haben. Diese Untersuchungen können wir während eines Termines in unserer Praxis durchführen, um anschließend eine effektive Operationsplanung vorzunehmen. Auch wenn sich bei den Untersuchungen Metastasen finden, was eine Operation des Primärtumors nicht mehr sinnvoll erscheinen lässt, stehen wir Ihnen und Ihrem Tier in der folgenden Zeit mit moderner Palliativmedizin und einer balancierten Schmerzmedikation zur Seite.

Dermatologie

Fachtierarztpraxis Leistungen - Dermatologie

Die Dermatologie befasst sich mit den infektiösen und nichtinfektiösen Erkrankungen der Haut. Bei einer Erstvorstellung Ihres Tieres ist es häufig nötig, einen intensiven und detaillierten Vorbericht zu erheben, so dass Sie sich ein bisschen mehr Zeit für den Besuch einplanen sollten. Auch Voruntersuchungen und bisherige Befunde sowie Medikationen sollten Sie unbedingt mitbringen, damit ein möglichst umfassendes Bild des Patienten entstehen kann.

Eine Vielzahl der Untersuchungen wie mikroskopische Untersuchungen von Hautabklatschpräparaten, Abstriche aus dem Ohr oder Hautgeschabsel können sofort vor Ort durchgeführt werden.

So können parasitäre, bakterielle oder mykologische Erkrankungen differenziert und eine spezielle Therapie schnell eingeleitet werden. Für weiterführende Untersuchungen wie die Untersuchung von Hautbiopsien oder mikrobiologischer Kulturen arbeiten wir mit spezialisierten Großlabors zusammen, so dass ein fundiertes Ergebnis innerhalb weniger Tage vorliegt und mit Ihnen besprochen werden kann.

Auch Allergien spielen bei den Hauterkrankungen eine große Rolle. Neben Allergietests kann hier eine Futtereliminationsdiät Aufschluss über die Ursache der Hauterkrankung geben. Gerne stehen wir Ihnen hier mit Rat und Tat zum Thema Fertigfütterung aber auch bei der Erstellung spezialisierter BARF-Futterpläne zur Seite.

Vorsorgeuntersuchungen / Geriatrie

Fachtierarztpraxis Leistungen - Vorsorgeuntersuchungen / Geriatrie

Im Rahmen der jährlichen Impfung untersuchen wir Ihr Tier ausführlich. Je nach Gesundheitszustand, Alter und individuellem Risiko empfehlen wir Vorsorgeuntersuchungen wie zum Beispiel einen Alterscheck.

Wenn Ihr Tier zum Senior wird, verändern sich die täglichen Ansprüche und gesundheitliche Probleme können zunehmen. Um altersbedingte Krankheiten frühzeitig zu erkennen, ist es wichtig, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen. Hierzu legen wir Wert auf eine individuelle Beratung, um die Lebenssituation des Patienten zu erfassen. Sinnvoll ist es, ab einem Alter von 7 Jahren bei einem Hund und 9 Jahren bei einer Katze, einmal jährlich einen Alterscheck durchzuführen.

Hierbei werden neben einer gründlichen körperlichen Untersuchung die Funktionen der Organe über eine Blutanalyse kontrolliert und eine sonographische Untersuchung des Bauchraumes zum Ausschluss von Tumorerkrankungen durchgeführt. Bei der Katze sind zusätzliche Blutdruckmessungen zur Früherkennung und Verhinderung von schwerwiegenden Nierenerkrankungen notwendig.

Außerdem ist es wichtig, bei unkastrierten Tieren die Gesundheit der Geschlechtsorgane im Auge zu behalten, da vor allem im Alter hier vermehrt Probleme auftreten. Aufgrund unserer Spezialisierung im Gebiet der Reproduktionsmedizin ist es uns möglich, Ihnen individuelle Vorsorgeuntersuchungen wie zum Beispiel die sonographische Untersuchung des Gesäuges zur Detektion von Tumoren ab Stecknadelkopfgröße, vaginalzytologische Untersuchungen zur Kontrolle des physiologischen Ablauf des Zyklus sowie sonographische Untersuchungen von Hoden und Prostata anzubieten.

Die Mobilität geriatrischer Patienten kann zunehmend eingeschränkt sein. Vor allem bei Katzen kann dies häufig lange Zeit unentdeckt bleiben, da die Tiere sich für den Besitzer einfach nur ruhiger verhalten – und dies wird oftmals auf das Alter geschoben. Früherkennung und eine ausgewogene und konsequente Therapie helfen die Beweglichkeit im Alter zu erhalten.

Augenerkrankungen

Fachtierarztpraxis Leistungen - Augenerkrankungen

Bei einer Erkrankung der Augen Ihres Haustieres bieten wir Ihnen eine Grundversorgung an sowie weiterführende Tests wie z.B. den Schirmer Tränentest, Fluoreszein-Färbetest und Messungen des Augeninnendruckes.

Beim Vorliegen von sehr speziellen Augenerkrankungen überweisen wir in eine nahe gelegene Spezialpraxis für Tieraugenheilkunde zur bestmöglichen Versorgung Ihres Tieres.

Ernährungsberatung

Fachtierarztpraxis Leistungen - Augenerkrankungen

Eine auf jedes Tier und seine individuellen Bedürfnisse abgestimmte Ernährung ist uns besonders wichtig. Dies gilt sowohl für gesunde Tiere aller Altersklassen und Rassen, als auch für kranke Tiere mit besonderen Bedürfnissen. Wir führen eine Auswahl an medizinischen Futtermitteln verschiedener Firmen.

Gerne nehmen wir uns Zeit, Sie eingehend bezüglich der Fütterung Ihres Haustieres zu beraten. Auch bei Fragen zum Thema BARF stehen wir Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und können Ihnen bedarfsgerechte Futterpläne erstellen.